Sie sind hier: Home > Grundschule > Projekte > Europa in der Grundschule > 
DeutschEnglishFrancais
9.12.2018 : 22:34 : +0100

Europa in der Grundschule

Die Grundschule wählte dieses Jahr "Europa" als Thema für ihr Frühlingsfest. Alle acht Grundschulklassen beschäftigten sich den letzten Wochen mit Europa und besonders mit einzelnen europäischen Ländern und deren Sprache.

Beim Frühlingsfest stellten die Kinder vor, was sie an Landeskunde herausgefunden haben. So konnte man die Schweiz, Ungarn, Frankreich und Italien in verschiedenen Stationen mit allen Sinnen (riechen, schmecken, fühlen, hören, sehen...) erfahren. Dazu kamen spielerische Einführungen in die jeweiligen Sprachen, Darstellung und Nachgestaltung von Euromünzen und Videosequenzen zu Europa.

Eingerahmt wurde dies von einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm mit Liedern, Sprechstücken und Tanz. Die Eltern sorgten für ein vielfältiges und verlockend dekoriertes Buffet, das gerne angenommen wurde. Die Mühen aller Beteiligten würden von den zahlreichen Besuchern mit anhaltendem Applaus belohnt. Von den Spenden der Besucher bekam jede Klasse einen kleinen Zuschuss zu Ausflügen o.ä. Der Erlös des Getränkeverkaufs in Höhe von 200€ übergab der Elternbeirat dem Förderverein der Schule.

Christel Mader