Sie sind hier: Home > Grundschule > Projekte > Schulobst > 
DeutschEnglishFrancais
9.12.2018 : 22:28 : +0100

ZISCH in der Grundschule

Auf Initiative des Bayerischen Kultusministeriums sollen alle bayerischen Grundschulkinder zur Gesundheitsförderung mit Obst versorgt werden.

Dieses Vorhaben wurde mittlerweile konkretisiert.

 

Die Schülerinnen und Schüler erhalten einmal wöchentlich kostenlos eine Portion (100g) Obst oder Gemüse. Dies wird wöchentlich in einer Obst- Gemüsekiste pro Klasse geliefert. Natürlich reicht diese Menge nicht aus, um die tägliche Brotzeit mit Obst bzw. Gemüse zu ergänzen. In manchen Klassen wird diese Lieferung deshalb durch einen freiwilligen Obstkorb der Eltern aufgestockt.

 

Zudem finden an der Schule bereits seit Jahren regelmäßig Aktionen zur Förderung eines gesunden Essverhaltens statt.

 

Und bitte bedenken Sie: kein Maßnahme der Schule kann eine gesundheitsbewusste Erziehung zu Hause ersetzen.

 

Christel Mader