Sie sind hier: Home > Mittagsbetreuung > 
DeutschEnglishFrancais
20.11.2018 : 22:54 : +0100

Mittagsbetreuung durch Elke Frei

Unsere Schüler und Schülerinnen werden bei Bedarf von Elke Frei nach Unterrichtsschluss zu folgenden Zeiten betreut: 

Montag bis Donnerstag 11.30 -15.00 Uhr

Freitag 11.30 -13.30 Uhr

Nach vorheriger verbindlicher Anmeldung (einzelne Wochentage oder auch alle Schultage) für das ganze Schuljahr können die Kinder in dieser Zeit unter Aufsicht spielen oder auch ihre Hausaufgaben erledigen. Dies ist jedoch keine pädagogischen Hausaufgabenbetreuung.

Die gestaffelten Abholzeiten sind 13.05 Uhr (Bus fährt), 14 Uhr oder 15 Uhr.

Wird die Mittagsbetreuung gebucht, fällt ein eher symbolischer Eigenbeitrag von 20 € im Monat an. Finanziert wird die Mittagsbetreuung durch die Gemeinde Friesenried.

Eine spontane, kurzfristige Nutzung der Mittagsbetreuung bei Frau Frei ist leider nicht mehr möglich.

Es besteht die Möglichkeit, verbindlich für das Schuljahr an bestimmten Tagen ein warmes Mittagessen zu 4,00 € zu bestellen (Fleisch/ Fisch/ vegetarisch/ Mehlspeisen, … auf Ausgewogenheit mit Salat/Gemüse und Wechsel an den verschiedenen Wochentagen wird geachtet), das gemeinsam in der Aula eingenommen wird. Die Bezahlung erfolgt durch Lastschriftverfahren.

Anmeldeformulare sind im Sekretariat erhältlich.

Eine Befreiung von der gebuchten Mittagsbetreuung ist nur ausnahmsweise auf Antrag der Eltern an die Schulleitung möglich. Hierzu wird ein Formular zur Verfügung gestellt. 

Antrag auf vorzeitiges Verlassen der Mittagsbetreuung

Antrag_auf_vorzeitiges_Verlassen.doc

Mittagspause bei Nachmittagsunterricht

An Tagen mit Nachmittagsunterricht werden die betreffenden Schülerinnen und Schüler zwischen Unterrichtende um 13.05 Uhr bis zum Beginn des Nachmittagsunterricht von einer Lehrkraft in der Aula beaufsichtigt. 

Von 13.10 Uhr bis 13.30 Uhr findet das gemeinsame Mittagessen statt.

Es besteht die Möglichkeit, verbindlich an bestimmten Wochentagen für das ganze Schuljahr ein warmes Mittagessen zu 4,00 € zu bestellen (Fleisch/ Fisch/ vegetarisch/ Mehlspeisen, … auf Ausgewogenheit mit Salat/Gemüse und Wechsel an den verschiedenen Wochentagen wird geachtet), das gemeinsam in der Aula eingenommen wird. Die Bezahlung erfolgt durch Lastschriftverfahren.

Anmeldeformulare sind im Sekretariat erhältlich.

Nur Friesenrieder Schüler und Schülerinnen dürfen in der Mittagspause zum Essen nachhause gehen, falls das gewünscht und von den Eltern für das ganze Schuljahr schriftlich bestätigt wird. Einkaufsgänge zum Bäcker o ä. werden nicht gestattet. Diese Schülerinnen und Schüler dürfen aber erst ab 13.35 Uhr zum Nachmittagsunterricht (Beginn 13.50 Uhr) zurück kommen.