Sie sind hier: Home > Mittelschule > Projekte > Schulung des Gesundheitsamtes an der Mittelschule Friesenried > 
DeutschEnglishFrancais
23.1.2020 : 21:48 : +0100

Schulung des Gesundheitsamtes an der Mittelschule Friesenried

Im Rahmen der Berufsorientierung in der Mittelschule trugen Mitarbeiterinnen des Gesundheitsamtes auf Initiative von Fr. Gerle unseren Siebt- und Neuntklässlern vor, was es alles beim Umgang und bei der Ausgabe von Lebensmitteln zu beachten gilt. Unter dem Titel „Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz“ erfuhren unsere Jugendlichen, wie verantwortungsvoll es ist, Nahrungsmittel fach- und sachgerecht potentiellen Kunden auszuhändigen, sich bei der Ausgabe von Essen hygienetechnisch einwandfrei zu verhalten und auch die richtige Verantwortung bei der Einhaltung rechtlicher Vorschriften zu zeigen. Da gehörte das Anlegen der richtigen Bekleidung genauso dazu wie die Beachtung von Verfallsdaten und das Handling leicht verderblicher Waren. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, an deren Ende die Schülerinnen und Schüler auch die entsprechende Bescheinigung erhielten, um künftig bei Veranstaltungen aller Art oder Praktika, bei denen mit Lebensmitteln umgegangen wird, tätig werden zu können.

Michael Kott